Einträge von

, ,

Landshuter Umweltmesse 08.-10.03.2024 – Wir sind dabei!

Die ehrenamtliche Stiftung nano-Control präsentiert sich auf der Landshuter Umweltmesse. 200 Aussteller informieren die Besucher an 3 Tagen zu praktischen Innovationen im Umweltbereich bei freiem Eintritt. Erwartet werden 30.000 – 40.000 Besucher. Die Veranstalter haben ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Die Messe wird von 90 Fachvorträgen, Vorführungen und Sonderschauen, einer Klima-Bühne, Pilgern und Wandern und einer […]

,

Ein Gutachter der DRV riet mir, ich könne doch die Arbeit eines Leuchtturmwärters verrichten, da käme ich doch nicht in Kontakt mit den Geräten

Maja, 53 Jahre alt., Schrift-und Grafikmalerin (Werbetechnikerin) (Name geändert) Wie wird sich mein Leben weitergestalten? Wie wird es gesundheitlich und finanziell weitergehen? Und da taucht sie auch schon wieder auf… Die Sorge um meine weitere Zukunft.“ Schon immer achte ich auf meine Gesundheit, ich habe nie geraucht und immer versucht, gesund zu leben. Fatalerweise wusste […]

,

Tränen, Trauer, Tonerstaub!

Lena, 55 J., Krankenschwester (Name geändert)   Es ist der 22.08.2007. Ich sitze mit meinem Mann im Sprechzimmer von Dr. XYZ. An meinem Kopf donnern die Worte wie Blut-Hirn-Schranke, oxidativer Stress, Nanopartikel, Ungleichgewicht der Nervenzellen, Vitaminpräparate, Laktat, Pyrovat, Unruhe, Gehunsicherheit, Aggressivität, Suizid, Tonerstaub, mitochondriale Zytopathie nur so vorbei. Ich sitze mit großen Augen da und […]