Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie den Internet-Auftritt der Stiftung nano-Control besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig. Wir möchten Sie im nachfolgenden Text darüber informieren, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

  1. Erhebung personenbezogener Daten:
    Wenn Sie die Webseiten der Stiftung nano-Control besuchen, erfahren wir lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. – Sie bleiben dabei als einzelner Nutzer anonym.
  2. Verarbeitung personenbezogener Daten:
    Falls nicht anders angegeben, werden Ihre Daten im Falle einer Anfrage, Bewerbung, Bewilligung oder Bestellung bis auf Widerruf elektronisch gespeichert und zur Abwicklung und Bearbeitung Ihres Anliegens genutzt.
  3. Weitergabe personenbezogener Daten:
    Die im Rahmen eines Besuches der Webseiten der Stiftung nano-Control erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Abwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
  4. Externe Links:
    Um Sie umfassend informieren zu können, finden Sie auf unseren Webseiten Links zu Internet-Seiten anderer Anbieter. Wir haben weder Einfluss auf Inhalt und Gestaltung noch auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen auf diesen externen Webseiten.